Aktuelles

Logo DKJV Internet3. Jahresmitgliederversammlung DKoJV (März 2016)

Die 3. Mitgliederversammlung der DKoJV wird voraussichtlich Anfang/Mitte März 2016 in Würzburg stattfinden. Der genaue Termin wird baldmöglich bekanntgegeben.

DKoJLogo DKJV InternetV-Karrieretag 2016 (Februar 2016)

Anfang Februar 2016 findet in Würzburg der 1. DKoJV-Karrieretag statt. Ziel ist Strukturierung und Planung der Karriereschritte der kongolesischen Nachwuchsjuristen im Laufe des kommenden Jahres 2016.

PraktikLogo DKJV Internetum bei der DKoJV (Februar 2016)

Die DKoJV bietet Studierenden der Rechtswissenschaft in begrenztem Rahmen die Möglichkeit zur Ableistung eines Praktikums bei der DKoJV. Dieses kann regelmäßig nach der betreffenden Juristenausbildungsprüfungsordnung als Pflichtwahlpraktikum angerechnet werden. Für Februar und August 2016 sind noch Plätze frei. Bewerbungen bitte mit kurzem Anschreiben und Lebenslauf an die unter „Kontakt“ angegebene Adresse.

Logo DKJV Internet9. kongolesischer Jurist zum Promotionsstudium in Deutschland (Oktober 2015)

Mitte Oktober 2015 kam der mittlerweile 9. kongolesische Jurist für sein Promotionsstudium nach Deutschland. Er graduierte mit Auszeichnung an der Université de Kinshasa und erwarb einen Master of Laws (LL.M.) an der University of Cape Town, Süd-Afrika. Nach seinem Deutschkurs wird er an der Universität Erlangen promovieren.

Logo DKJV InternetSechsmonatiges Praktikum bei der Haager Konferenz (September 2015)

Als erster kongolesischer Jurist konnte einer unserer Nachwuchsjuristen von März bis August 2015 ein sechsmonatiges Praktikum bei der Haager Konferenz für Internationales Privatrecht absolvieren und so einen wertvollen und anhaltenden Einblick in die Arbeit der internationalen Organisation erhalten.

Logo DKJV InternetJahrestagung der GfaR 2013 (8./9. November 2013)

Am 8. und 9. November findet die 40. Jahrestagung der Gesellschaft für afrikanisches Recht (GfaR) in Halle statt. Nähere Informationen unter http://www.rechtinafrika.de

Logo DKJV InternetKonferenz zum Thema „Der Kongo und die Haager Konferenz für Internationales Privatrecht“ in Kinshasa (17. September 2013)

Am 17. September 2013 fand im Rahmen der 3. Würzburg-Kinshasa Summer Courses eine halbtägige Konferenz zum Thema „Der Kongo und die Haager Konferenz für Internationales Privatrecht“ statt. In den Räumen der Universität Kinshasa folgten die 120 Teilnehmer aus der kongolesischen Anwaltschaft, Richterschaft und Universität den vier Vorträgen zu den Haager Konventionen in den Bereichen Rechtshilfe (Apostille, Beweisaufnahme, Zustellung von Schriftstücken) und Kinderschutz (vor allem bei grenzüberschreitenden Adoptionen) und diskutierten daraufhin die Vor- und Nachteile eines Beitritts der DR Kongo zur Haager Konferenz oder zumindest zu einigen ihrer Konventionen.

Logo DKJV Internet3. Würzburg-Kinshasa Summer Courses in Kinshasa (2.-27. September 2013)

Vom 2. bis 27. September 2013 fanden die 3. Würzburg-Kinshasa Summer Courses in Kinshasa statt. 4 Mitarbeiter und Dozenten der Universität Würzburg hielten Vorlesungen in den Bereichen deutsches und europäisches Recht, deutsche und englische Rechtssprache sowie landeskundliche Vorträge zu Themen wie soziale Marktwirtschaft, Deutschland nach dem 2. Weltkrieg und Wirtschaftswunder sowie Deutschland in Europa. Die Vorlesungen wurden von jeweils 80 bis 120 kongolesischen Studierenden und Praktikern besucht und zu einem Großteil mit einem Teilnahmezertifikat abgeschlossen. Die Vorlesungsreihe ist ein Kooperationsprojekt des Afrikazentrums der Universität Würzburg und der DKoJV.

Logo DKJV InternetInternationale Vernetzung: Haager Konferenz für Internationales Privatrecht (20. August 2013)

Am 20. August 2013 fand ein Treffen zwischen dem Generalsekretär der Haager Konferenz, Christophe Bernasconi, dem belgischen Botschafter für Internationale Organisationen in Den Haag, Willy de Buck, und vier Vertretern der Deutsch-kongolesischen Juristenvereinigung im Ständigen Büro der Haager Konferenz in Den Haag statt. Insbesondere wurde diskutiert, inwiefern ein Beitritt des Kongo zur Haager Konferenz für diesen wünschenswert wäre. Desweiteren wurden Kooperationsmöglichkeiten zwischen der DKoJV und der Haager Konferenz eruiert.

Logo DKJV InternetVorstand der DKoJV einstimmig für weitere drei Jahre wiedergewählt (4. Dezember 2012)

Auf der Jahresversammlung der DKoJV am 1.12.2012 wurde der bisherige Vorstand unverändert für weitere drei Jahre wiedergewählt. Darüber hinaus haben die Mitglieder der Vereinigung ihre Ziele für das Jahr 2013 konkretisiert und diskutiert. Im Vordergrund sollen die Renovierung eines Lehr- und Verwaltungsraums an der Universität Kinshasa, die fortgesetzte Förderung des kongolesischen wissenschaftlichen juristischen Nachwuchses sowie der Ausbau der DKoJV-Datenbank mit Fundstellen sowie wenn möglich Volltextversionen von primären und sekundären Rechtsquellen zum kongolesischen Recht stehen.

Logo DKJV InternetBüchertisch für Unikin (22. November-24. Dezember 2012)

Bücherspendentisch 2012 in der Buchhandlung Schöningh am Franziskanerplatz in Würzburg zum Aufbau einer kleinen Bibliothek an der Universität Kinshasa. Vielen Dank für Ihre Spenden!

Logo DKJV Internet2. Jahresmitgliederversammlung (1. Dezember 2012)

Die Jahresversammlung der DKoJV am Sa., 1. Dezember 2012, 14.00 Uhr in der Juristischen Fakultät der Universität Würzburg, Domerschulstr. 16, 97070 Würzburg.

Logo DKJV InternetJahrestagung der GfaR 2012 (9./10. November 2012)

Am 9. und 10. November findet die 39. Jahrestagung der Gesellschaft für afrikanisches Recht (GfaR) in Berlin statt. Nähere Informationen unter http://www.rechtinafrika.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *